Finden Sie Ihre Unterkunft

im Ahrntal

Detailsuche

Natur,
hautnah

Kühe Ahrntal

Wandern im Ahrntal

Wandern ist nicht gleich wandern. Wenn man im Ahrntal seine Bergschuhe schnürt, befindet man sich mit Sicherheit in einem der vielfältigsten Gebiete der Alpen. Abwechslungshungrigen bietet sich jeden Tag ein neues Naturabenteuer. Wer klein anfängt oder es noch ist, wagt seine ersten Wanderschritte auf den vielen kinderwagen- und rollstuhltauglichen Wegen, die schon auf überschaubaren Strecken mit wahrhaftigen Augenweiden der Natur belohnen. Einfach macht's den kleinen Wanderern auch die Sommerbergbahn Klausberg, mit der man flugs an Höhe gewinnt und erlebnisreiche Touren unternehmen kann. 

Für Liebhaber natürlicher Gewässer bieten sich Ausflüge zu den vielen kleinen, teils sehr idyllischen Bergseen des Ahrntals geradezu an. Lauter wird’s an den Wasserfällen, die auch im Rahmen einer Mini-Wanderung von nur wenigen Gehminuten zu erreichen sind. Das Ahrntal befindet sich im Herzen des Naturparks Rieserferner-Ahrn. So sollte man sich eine geführte Wanderung, bei der es viel über die Geheimnisse und Schönheiten dieser faszinierenden Naturlandschaft zu erfahren gibt, auf keinen Fall entgehen lassen. Weitere Themenwege führen über alle Höhenlagen, wie die sonnige Almenrunde oder der Hexensteig, der Leonardiweg, der ‚Sunnsat‘ - es sind dies die Ahrntaler Sonnenwege. Sie halten, was sie versprechen.


Alle Wanderungen

0 Ergebnisse gefunden
Name
Höhenmeter / Dauer
Länge / Schwierigkeit
Ort
Details

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top