Finden Sie Ihre Unterkunft

in Olang

Detailsuche

Bunte Bräuche

Almabtrieb in Olang

Kultur & Tradition in Olang

„Der Tharerwirt von Olang, das war ein braver Sohn, den suchen die Franzosen, er ist zum Berg geflohn." So lautet die Inschrift der Gedenktafel im Baumgartner Stöckl". Gehuldigt wird damit Peter Sigmayr, dem Freiheitskämpfer. In Sandstein gehauen steht er noch heute stramm und blickt tapfer wie einst über die Lande.

In Olang wird Helden noch heute gehuldigt und religiöse Bräuche werden ernst genommen. Schließlich sind sie der Anlass für farbenfrohe Feste und Umzüge, wie die Herz-Jesu-Prozession und die Fronleichnamsprozession im Juni, das Erntedankfest oder das Osterfest.

Musikkapelle Olang

Der ‚Kirschta‘ (das Kirchtagsfest) ist ein besonderes Highlight, und da sich die Gemeinde Olang in 4 Fraktionen unterteilt und jede natürlich ihre eigene Kirche mit einem eigenen Patron hat, wird der ‚Kirchtagsmichl‘ gleich 4 mal jährlich an seinen Masten gehängt. Das Video zeigt den prächtigen Umzug beim Kirchtag in Niederolang.

Festlich geht es auch beim Almabtrieb her. Hatten die Senner ein gutes Jahr und ist dem Vieh kein Leid widerfahren, werden die Kühe kunstvoll geschmückt und ins Tal getrieben. Ja, in Olang hat Tradition immer etwas Buntes und Lebensfrohes an sich.

GEFÜHRTE AKTIVITÄTEN UNSERES SOMMERPROGRAMMS

Name
Kategorie
Region
Details

11 Ergebnisse gefunden

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top