Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche
Skifahren oberhalb von St. Vigil

ANGEBOTE

Skifahrer am Kronplatz

Dolomiti Super Première

-

Den ersten Schnee schnuppern...

Bei Aufenthalten ab 4 Tagen erhalten Sie einen Skiurlaubstag gratis. Dieses Angebot gilt für Ihren Hotelaufenthalt sowie für den Skipass.

zum Angebot
Schneeschuhwandern im Pustertal

Winter Active Special

-

Das Angebot für einen Winter-Aktivurlaub fernab der Skipisten! Naturerlebnisse im Pustertal.
 
Bei einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten haben Sie die Möglichkeit an bis zu 3 ausgewählten Winteraktivitäten teilzunehmen!

zum Angebot
Skifahren am Kronplatz

Dolomiti Super Sun

-

Längere Skitage mit viel Sonne an der vom Wettergott begünstigten Alpensüdseite, dazu maßgeschneiderte Angebote für Sie! 

7 Tage Unterkunft zum Preis von 6!
6 Tage Skipass zum Preis von 5!

zum Angebot

Skifahren in San Vigilio und San Martin - Dolomiten

Erfahrene Skifahrer lieben das reichhaltige Pisten-, Hütten- und Spaßangebot des Kronplatzes! Er ist das große Sahnestück des Dolomiti-Superski und bietet eine unvergleichliche Aussicht über die gesamte Bergwelt der Ferienregion. Mit 32 Aufstiegsanlagen, 119 Pistenkilometern und fünf mächtig „Schwarzen“ ist er die Krönung für jeden Skifahrer, der Action und Active mag. Kronplatz ist King!
Skischulen mit bestens ausgebildeten Lehrern, Skiverleihe mit dem neuesten Material und Skidepots mit allem Komfort bieten selbst dem verwöhnten Urlauber den gewissen Mehrwert.

Skifahren am Kronplatz

Der neue luxus

Königlich kommen heute moderne Skifahrer leichten Schuhs und mit Chauffeur zum Skifahren in den Dolomiten. Die gesamte Ausrüstung kann man sich jedes Jahr in Top-Qualität direkt neben den Aufstiegsanlagen ausleihen und an jedem neuen Skitag trocken und vorgewärmt aus dem Skidepot holen. Skibusse, der Busshuttle „Connecting Skiers“ und der Skizug bringen die skihungrigen Urlauber vom Urlaubsdomizil zu den Pisten, nach Stern zur Sellaronda, nach Reischach, nach Sexten: und das dank Premium HolidayPass auch noch kostenlos. Skifahren pur, Autofahren ade!

Skifahren am Kronplatz

Leicht und fein

Auch die beiden Weltklasse-Skifahrer Manuela und Manfred Mölgg haben auf den einfachen Pisten im Dolomiten-Dorf begonnen, die immer noch die Lieblinge von Familien und Anfängern sind: ‚Miara‘, ‚Cianross‘ und ‚Pedagà‘ in San Vigilio und ,Antermoia' in San Martin vereinen die perfekten Voraussetzungen – inklusive Skischule vor Ort – für vollen Schnee- und Skispaß. Besonderes Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist das Flutlichtskifahren auf der Piste ‚Cianross‘. Jeden Sonntag, Dienstag und Donnerstag von 20.00 bis 22.00 Uhr kommen hier auch Nachtschwärmer auf ihre Kosten.

Nachtskilauf am Kronplatz

Trainiere, wie Mikaela Shiffrin und Manuela Moelgg, für das Weltcup Rennen auf der Piste Erta.

Das offizielle Videospiel gibt dir einen Vorgeschmack auf das, was den Athletinnen am 23. Jänner 2018 bevorsteht.

Nimm Teil und gewinne! 

Zum Spiel

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top