Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche

Golf Tee Time

Golfen im Golfclub Pustertal in Südtirol

Golfen

Malerisch geschwungene, saftig grüne Landschaftsformationen, hinter denen sich die Alpen rau, schroff und beschützend in Szene setzen: golfen hat viel mit Ruhe und Konzentration zu tun – und mit großem Respekt und Liebe zur Natur.

Ein weitläufiges sattgrünes Tal, in dem hinter moosigen, bewaldeten Auen die Rienz hervorglitzert: Das Pustertal ist für viele das schönste Eck Südtirols. Und genau hier, direkt am Fuße des Kronplatz, breitet sich auch der Golfclub Pustertal aus. Ein Golfplatz, der die Schönheiten der Gegend verschwenderisch in seine Anlage einbettet.

Golfen in der Ferienregion Kronplatz

Gleich neben dem Sportpark Reiperting in Reischach bei Bruneck gelegen, wartet der zwischen Wäldern, Wiesen und Almen idyllisch gelegene Golfplatz mit einer 9-Loch-Anlage auf, Par 34 mit 5.510 m (bzw. 4.912 m für Frauen). Die Erweiterung um weitere 9 Löcher ist in Planung. Das ‚zehnte Loch‘, das Clubhaus, rundet die Eindrücke der umliegenden Natur mit Köstlichkeiten der Südtiroler und Mediterranen Küche ab. Denn auch Sonne und guter Wein haben beim Golfspielen ihren Platz im Tagesablauf.

Golfspielen in der Ferienregion Kronplatz

Nicht nur für Rabbits

Wer noch kein ‚Handicap‘ aufweisen kann oder den Golfsport im Urlaub einfach mal ausprobieren möchte, findet im Golfclub Pustertal eine probate Übungsfläche. Neben dem Golf-Clubhaus liegt die Anlage mit Driving Range, Chipping-Green, Practice Bunker und zwei Putting-Greens. Wie es geht, zeigt die Golfschule, die auch Platzreifekurse von April bis November im Einzel- und Gruppenunterricht anbietet.

Klein aber fein: In Olang befindet sich eine 3-Loch-Anlage. Der Golf Club Mirabell besticht durch einen sonnigen, schön angelegten Platz, der sich vor allem für Anfänger und Trainings eignet.

Golf spielen in Reischach im Pustertal

Golfplätze

2 Ergebnisse gefunden   Ergebnisse drucken

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top