Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche
Radfahren mit der Familie im Pustertal

Genuss-Radeln auf der Fahrradroute Pustertal

Details
Fahrradfahren mit der Familie im Pustertal

Fernradweg münchen venezia

Details
Radfahren in Bruneck - Fernradweg münchen venezia

Südtirol Radweg

Details

Radfahren

Im leichten Gefälle zwischen Bruneck und Franzensfeste rollen die Reifen über den Asphalt. 

Rienz - Hauptentwässerungsader des Pustertals. So nüchtern kann man die Rienz erklären, aber dabei entgeht einem das Wesen des Flusses. Anfangs hüpft die Rienz noch von Stein zu Stein, das Wasser ist klar und kalt, Forellen fühlen sich hier wohl. Der Radweg begleitet den Wasserlauf auf seinem Weg nach Westen, nach Brixen. Der Pustertaler Radweg endet dort, wo man müde und von Sinneseindrücken erfüllt in den Zug einsteigt, um sich entspannt zum Ausgangspunkt zurückbringen zu lassen. 

Talradweg Pustertal in der Ferienregion Kronplatz

Das insgesamt rund 300 km verzweigte Netz der Radwege führt bis nach Lienz in Osttirol. Es führt bis nach San Vigilio und San Martin, ins AntholzertalGsieser Tal oder Ahrntal, wo die Dreitausender des Alpenhauptkamms schon zum Greifen nahe sind. 30 Radverleihe, MobilCard – Kombiticket für Bahn, Bus und Leihrad – und Radtaxi unterstützen bei der individuellen Gestaltung der Radausflüge. Dörfer und Städte längs des Radweges, sowie 13 Erlebnisstationen bieten lohnende Ziele für eindrucksstarke Tagesausflüge.

Radfahren im Pustertal

Radeln, ganz leicht gemacht

Wie schön, wenn die Technik das Erfahren der Pustertaler Natur unterstützt. Der lautlose Elektromotor übernimmt die schweißtreibende Anstrengung. Der befreite Radfahrer genießt die unterstützte Bewegung. Pedelecs (oder auch: E-Bikes) sind bei immer mehr Radverleihen im Angebot und rücken den genussvollen Radausflug für jeden in Reichweite.

Radfahren in Südtirol in der Ferienregion Kronplatz

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top