Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche

Skifahren mit Bergspüren

Skitouren auf der Rodenecker Alm

Skitouren

Neuschnee, Pulverschnee, Nassschnee, Firn, Tiefschnee, Harsch: Schnee ist nicht gleich Schnee. Abseits der gepflügten und gepflegten Pisten zeigt sich der Winter facettenreich. Er hat seine stillen, mystischen Seiten, hält aber auch raue Abenteuer bereit. Nirgends kann der Winter so unmittelbar erlebt werden, wie in den Bergen. Doch wer die winterliche Bergwelt des Pustertals und seiner Seitentäler erfahren möchte, muss sie zuerst bezwingen.

Skitouren Abfahrt Ahrntal

So machen sich die Tourengeher frühmorgens auf den Weg, gut ausgestattet mit Stöcken, Fellen, Helm und Co. und auch für den Notfall gut gerüstet (LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde). In gleichförmiger Bewegung ziehen sie sich auf Skiern und in Zickzack-Spuren die weißen Hänge hinauf - die Wiederentdeckung der Langsamkeit.

Für Einsteiger und alte Touren-Hasen, für Landschaftsgenießer und Gipfelstürmer - in der Ferienregion Kronplatz gibt es Skitourenmöglichkeiten aller Schwierigkeitsgrade. Die Dolomiten zur einen, der Alpenhauptkamm zur anderen Seite bieten Touren aller Art.

Skitouren in der Ferienregion Kronplatz

Jedem die Seine

Das Gsieser Tal bietet wunderbare Panoramatouren, die nähere Umgebung von San Vigilio und die Hochalmen von Fanes und Sennes sind ein wahres Paradies für jeden Alpinsportler. Für besonders versierte bieten sich die hochalpinen Touren im Antholzertal an. 

Allgemein gilt: Lawinengefahr prüfen, niemals alleine gehen und nur mit guter Ausrüstung die Berge der Ferienregion Kronplatz bezwingen.

Skitouren Ahrntal in der Ferienregion Kronplatz

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top