Finden Sie Ihre Unterkunft

im Ahrntal

Detailsuche

Events

1084 Ergebnisse gefunden   Ergebnisse drucken
_
- Sand in Taufers

Bauern- & Handwerkermarktl

Fichtenhonig, Kräutersalze, Badedüfte, Ringelblumensalbe, flauschige Pantoffeln, Erdäpfel, Kürbisse, Mohnkrapfen, Tirschtlan, Zirbelschnaps, Wacholderbrand, Käse, Kirschkuchen, Roggenbrot, Speck, Preiselbeermarmelade ... noch Wünsche? Fast alle werden erfüllt auf dem kleinen Markt.

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- St. Johann/Ahrntal
Holidaypass | Zielscheibenschießen

Zielscheibenschießen mit dem Luftdruckgewehr für ca. 30 Minuten im Schützenraum bei der Grundschule in St. Johann. Konzentration und ein ruhiges Händchen sind gefragt! Kostenlose Teilnahme mit Holidaypass (Normalpreis: € 3,00) Mindestalter: 12 Jahre Anmeldung: bei den Tourismusbüros bis ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Sand in Taufers
Kirchenkonzert: Requiem (Uraufführung)

Uraufführung: Requiem von Hansjörg Mutschlechner (Auftragswerk) Pfarrkirche Taufers Konzert des Kirchenchores Taufers - Uraufführung eines Requiems, in Auftrag gegeben von der Schützenkompanie Mühlen in Taufers anlässlich des Gedenkjahres zum Ende des 1. Weltkrieges. Werk von Hansjörg ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Sand in Taufers

Bauern- & Handwerkermarktl

Fichtenhonig, Kräutersalze, Badedüfte, Ringelblumensalbe, flauschige Pantoffeln, Erdäpfel, Kürbisse, Mohnkrapfen, Tirschtlan, Zirbelschnaps, Wacholderbrand, Käse, Kirschkuchen, Roggenbrot, Speck, Preiselbeermarmelade ... noch Wünsche? Fast alle werden erfüllt auf dem kleinen Markt.

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- St. Johann/Ahrntal
Holidaypass | Zielscheibenschießen

Zielscheibenschießen mit dem Luftdruckgewehr für ca. 30 Minuten im Schützenraum bei der Grundschule in St. Johann. Konzentration und ein ruhiges Händchen sind gefragt! Kostenlose Teilnahme mit Holidaypass (Normalpreis: € 3,00) Mindestalter: 12 Jahre Anmeldung: bei den Tourismusbüros bis ...

Weiterlesen ...
_
- Mühlen
Kothreinemarktl in Mühlen

Der Kathreine-Markt in Mühlen: ein Traditionsmarkt seit Generationen: Mit "Kastanienbratereien", mit Krämern & Kleinigkeiten: ein Liebhabermarkt! Rösser, Schafe, Esel, Jägertee, Glühwein, Apfelsaft, Melchamus, Gerstsuppe, Bauernbrot, Kniekiechlan, Grantenpunsch, Flohmarkt, Hüte, Honig, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- Sand in Taufers

Bauern- & Handwerkermarktl

Fichtenhonig, Kräutersalze, Badedüfte, Ringelblumensalbe, flauschige Pantoffeln, Erdäpfel, Kürbisse, Mohnkrapfen, Tirschtlan, Zirbelschnaps, Wacholderbrand, Käse, Kirschkuchen, Roggenbrot, Speck, Preiselbeermarmelade ... noch Wünsche? Fast alle werden erfüllt auf dem kleinen Markt.

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Dauerausstellung | "Schaufeln für die Götter"

- ein brandopferplatz der eisenzeit im hochmoor - Anfang der 1990er Jahre entdeckte der Senner Josef Außerhofer in einem Hochmoor auf der Schöllberg-Göge in Weißenbach mehrere Holzschaufeln. In den Jahren 2008 und 2009 führte das Amt für Bodendenkmäler eine wissenschaftliche Grabung durch, ...

Weiterlesen ...
_
- St. Johann/Ahrntal
Holidaypass | Zielscheibenschießen

Zielscheibenschießen mit dem Luftdruckgewehr für ca. 30 Minuten im Schützenraum bei der Grundschule in St. Johann. Konzentration und ein ruhiges Händchen sind gefragt! Kostenlose Teilnahme mit Holidaypass (Normalpreis: € 3,00) Mindestalter: 12 Jahre Anmeldung: bei den Tourismusbüros bis ...

Weiterlesen ...
_
- Steinhaus/Ahrntal
Skihaus PARTYtime

Montag - Cocktail Party Dienstag - Rodelparty Freitag, 16.00 Uhr - Siegerehrung Skischule mit Après Ski, ab 20.00 Uhr Musik ist Trumpf Samstag ab 20.00 Uhr - Disco International für Jung und Alt Sonntag ab 16.00 Uhr - Speckverkostung Täglich ab 14.00 Uhr APRESSKI AUF DER SONNENTERRASSE

Weiterlesen ...
_
- Sand in Taufers

Taufrer Advent: Weihnachtsmarkt auf Burg Taufers

Weihnachten auf der Burg: Die mächtigen Mauern der Tauferer Burg sind ein schöner Rahmen für den kleinen Weihnachtsmarkt. Standlan im Kornkasten, ein Teekessel über offenem Feuer, Geschenksideen aus edlem Material, köstliches Gebäck zum Naschen und Mitnehmen. Die Kinder ... seilen sich vom Burgfried ab in die Tiefe, backen Kekse & Stockbrot, lauschen dem Puppentheater, hören der Märchenfee zu. Weihnachten für alle. Parken im und Flanieren durchs Dorf, spazierend oder per Shuttle zur ...

Weiterlesen ...

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top