Finden Sie Ihre Unterkunft

im Ahrntal

Detailsuche

Auf dem Knappensteig ins Röttal

 

Bergwerkmuseum Prettau - Bergstöckl - Rötalm - Brugger Hütte - Bergwerkmuseum 

Den Spuren des historischen Bergbaues folgend, vorbei an Stolleneingängen und verfallenen Grubenbauten, wandern wir auf dem „Knappensteig“ gleichsam in die Geschichte zurück bis zu den Anfängen der Erzförderung. Oberhalb der Waldgrenze sehen wir auf eine formenreiche Bergwelt - in eines der schönsten Hochtäler des Landes. Die ausgedehnten Almen machen die Prägung der Landschaft durch die Arbeit des Menschen über Jahrhunderte hinweg sichtbar. Interessant sind auch die Spuren der Gletscher in Form von Moränen oder Gletscherschliffen bei der Röt- und Merbalm.

Schwierigkeit mittel
Technik ■■■
Kondition ■■■
Erlebnis ■■■■■■
Landschaft ■■■■■■
Höhenlage 1517 m / 2128 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Vom Bergwerkmuseum den Bergwerkspfad (eigene Markierung) entlang hinauf zur Rötalm (2.116 m). Ein schmaler Pfad führt zur Brugger Hütte, Merbalm und Innerbichl Alm. Von dort zurück zum Ausgangspunkt. Im Juli, August und September Einkehrmöglichkeiten bei der Rötalm.

Anfahrt

Bruneck - Prettau 38 km

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit mittel
Strecke 9.2 km
Dauer 03:14 Std.
Aufstieg 750 m
Abstieg 750 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top