Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

Hautnah dabei - Ferienprogramme

98 Ergebnisse gefunden   Ergebnisse drucken
_
- Welsberg
Laternenwanderung

Eine leichte, romantische Schneeschuhwanderung unterm Welsberger Sternenzelt. Ausgehend vom Tourismusbüro wandert man Richtung Plun mit anschließendem Lagerfeuer und Glühwein beim Lettnerhof. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Schwierigkeit: leicht. Gehzeit: 1 Stunde im Aufstieg, 30 Min im ...

Weiterlesen ...
_
- Taisten
Lutterkopf-Durakopf

Mit den Schneeschuhen zum Lutterkopf auf 2145m und weiter zum Durakopf auf 2275m mit Einkehrmöglichkeit in der Taistner Vorderalm. Das Panorama lädt zum Fotografieren ein. Schwierigkeit: leicht. Dauer: 09.00-16.00 Uhr. Gehzeit: 4 Stunden. Treffpunkt: 09.00 Uhr beim Parkplatz oberhalb des ...

Weiterlesen ...
_
- Gsieser Tal/St. Magdalena
Pfinn

Gemächlich über die Felder geht es entlang des Pfinnbaches bis zur Aschtalm und weiter bis zur Pfinnalm. Abstieg über die Forststraße, Ampfertal und über die Skipiste. Rucksackverpflegung. Schwierigkeit: medium-schwer. Dauer: 09.00-16.00 Uhr. Gehzeit: 5 Stunden. Höhenunterschied: 635m. ...

Weiterlesen ...
_
- Gsieser Tal/St. Magdalena
Genuss Verkostung beim Regiohof

Verkostung von Original Südtiroler Bauernspeck und Bergkäse mit Regiohofs Früchtesenf & Albert's Berg-Elixieren (traditioneller Bauernschnaps, Spirituosen & Liköre). Schwierigkeit: leicht. Dauer: 16.00-18.00 Uhr. Treffpunkt: 16.00 Uhr Regiohof im Gsieser Tal/St. Magdalena. Kosten: 9€ mit ...

Weiterlesen ...
_
- Welsberg
Von der Plätzwiese zum Strudelkopf

Winterwanderung mit oder ohne Schneeschuhen (je nach Witterung) auf dem Hochplateau Plätzwiese im Pragser Tal. Anschließend geht's auf zum Strudelkopf (2307m; 1,5h Aufstieg, 1h Abstieg). Einkehrmöglichkeit. Schwierigkeit: leicht. Dauer: 09.00-16.00 Uhr. Gehzeit: 3,5 Stunden. Höhenunterschied: ...

Weiterlesen ...
_
- Taisten
Sagenweg

Sagenhaftes Taisten: Ein gemütlicher Winter-Entspannungsspaziergang auf dem Taistner Sagenweg wird zum großen Erlebnis. Abschalten und Auftanken in der Sonne. Panoramablicke auf die schönsten Gipfel der Dolomiten – Dolomiten UNESCO Welterbe. Schwierigkeit: leicht. Dauer: 13.30-15.30 Uhr. ...

Weiterlesen ...
_
- Gsieser Tal/St. Magdalena
Fellhorn

Skitour (auch für Anfänger) am Talschluss im Gsieser Tal um sich einzugewöhnen. Hütteneinkehr bei der Abfahrt. Pfinn - Fellhorn. Schwierigkeit: medium. Dauer: 07.30-15.00 Uhr. Gehzeit: 3 Stunden. Höhenunterschied: 800m. Treffpunkt: 07.30 Uhr bei der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße in ...

Weiterlesen ...
_
- Welsberg
Cinque Torri

Weltnaturerbe Dolomiten Wanderung Cinque Torri. Anfahrt zum Ausgangspunkt Landires (Fabelwesen) durch das Höhlensteintal. Ab Cortina über die Falzaregopassstraße. Die Cinque Torri oberhalb von Cortina sind elf getrennte bis zu 120 Meter hohe Klettertürme. Höhepunkt ist der "Torri ...

Weiterlesen ...
_
- Gsieser Tal/St. Magdalena
Überschreitung Villgraten

Überschreitung von St. Magdalena/Gsieser Tal ins Villgratental (A) Zunächst von Überschreitung nach Villgraten Überschreitung von St. Magdalena/Gsieser Tal ins Villgratental (A) Zunächst von St. Magdalena über das Joch ins Rittertal. Anschließend weiter auf die Kreuzspitze (2624m). Abfahrt ...

Weiterlesen ...

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top