Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

Schneeschuhwanderung: Antholzer See - Staller Sattel

 

Leichte und wunderschöne Schneeschuhwanderung vom Antholzer See über die verschneite Passstraße zum Staller Sattel.

WICHTIGER HINWEIS: Eine gute Kondition, passende Ausrüstung und Kenntnisse über Wetter- und Schneeverhältnisse in den Bergen gehören zu den Grundvoraussetzungen dieses Sports. Bitte konsultieren Sie vor dem Start den Wetter- und Lawinenbericht, starten Sie nur mit entsprechender Ausrüstung und eventuell in Begleitung eines Bergführers. Schneeschuhwanderungen unternehmen Sie auf eigene Gefahr.

Schwierigkeit mittel
Technik ■■■■
Kondition ■■■■
Erlebnis ■■■■■
Landschaft ■■■■■
Höhenlage 1640 m / 2050 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Vom Biathlonzentrum aus startend wandert man entlang des Anholzer Sees oder wenn möglich über den zugefrorenen See über die geschlossene Passstraße zum Staller Sattel.

Anfahrt

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmittel

Ab Bahnhof Olang:

mit dem Linienbus 431 bis zur Haltestelle Antholzer See

>Hier geht’s zum Bus-und Zugfahrplan

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit mittel
Strecke 5.8 km
Dauer 02:00 Std.
Aufstieg 411 m
Abstieg 5 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top