Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

Wanderung zur Taistner Vorder Alm (2012m)

 

Die Taistner Vorderalm (2012m)
Eine bekannte Alm mit wunderschönem Ausblick

Ausgangpunkt: Taisten Parkplatz oberhalb des Mudler Hofes (1622m)
Streckenlänge: 4,1 km
Abstieg:über die Aufstiegsroute
Gehzeit: 01:30 h
Schwierigkeit: leicht
Höhenunterschied: 390 m

Schwierigkeit leicht
Technik ■■
Kondition ■■
Erlebnis ■■■■
Landschaft ■■■■
Höhenlage 1621 m / 2003 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Am Parkplatz oberhalb des des Berggasthaus Mudler (1622m, Einkehrmöglichkeit) in Taisten beginnt die Wanderung. Immer der Markierung Nr. 38 A folgend, gelangt man bis zur Taistner Vorderalm (2012m, Einkehrmöglichkeit). Ein Highlight auf diesem Weg ist der immer wiederkehrende, wunderschöne Ausblick auf die Dolomiten.

Anfahrt

Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Welsberg (58 km). Um nach Taisten zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West. Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Welsberg. Um nach Taisten zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West.

Anfahrtsplaner

familienfreundlich
Schwierigkeit leicht
Strecke 4.1 km
Dauer 01:29 Std.
Aufstieg 381 m
Abstieg 0 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top