Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche
Carving Skifahren am Speikboden

Speikboden

Der Speikboden ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein großer Publikumsmagnet. Während im Sommer das Wandern und Mountainbiken im Vordergrund steht, geht es im Winter natürlich hauptsächlich ums Skifahren und Snowboarden.
Schneesicher und mit bestens präparierten Pisten, lockt das Skigebiet Speikboden jeden Winter Schneehungrige von überall her. Auf den 38 km Pisten ist für jeden was dabei. 8 moderne Lifte sorgen für schnelles Hinaufkommen, bevor man sich dann wieder mehr oder weniger rasant ins Tal stürzen kann. Auf der Easy- und der Medium-Line des 700m langen Fun Parks finden auch Snowboarder und Freestyler alles, was das adrenalingewohnte Herz begehrt.
Die spezialisierte Kinderskischule mit 40 Lehrern betreut Ski- und Snowboardanfänger sowie Fortgeschrittene.

 

im winter

  • Skipisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • Snowpark mit Easy & Medium Line direkt am Sessellift "Seenock"
  • Gut präparierte und bestens geräumte Winterwanderwege
  • die längste Rodelbahn Südtirols
  • Verschiedene Touren für Schneeschuhwanderungen

im Sommer

Speikboden - das ist auch Gastronomie und Hüttenerlebnis der Extraklasse: Wer die beim Wandern verbrauchten Kalorien auf schmackhafte Art und Weise wieder zu sich nehmen will, dem bietet sich in fünf Restaurants (darunter die zur ‚Schönsten Skihütte des Jahres 2014‘ gewählte Sonnklarhütte) und vier Hütten reichlich Gelegenheit dazu. 

In den Bars und Restaurants im Tal spürt man die Gastfreundlichkeit und den hohen Stellenwert von kulinarischem Genuss, wofür Südtirol bekannt ist. Entdecken Sie aber auch spannende Sehenswürdigkeiten, interessante Museen, gelebtes Kunsthandwerk und die zahlreichen Möglichkeiten zum Shopping. Momente der Entspannung finden Sie beim Wellness.

MEHR INFOS

  • Bestellen Sie mit dem Katalog-Service mehr Infos zu sich nach Hause.
  • Schauen Sie sich die aktuellen Bilder auf den Webcams in der Region an.

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top