Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche
Zurück

DURCH DIE LINSE BETRACHTET.

Fotografien sind Ankerpunkte der Erinnerung und zeigen das unwiederbringlich Vergangene. Dabei bewegt sich die Fotografie immanent zwischen Überhöhung und Bagatellisierung. Heute macht sie ihre Allgegenwart in gewisser Weise unsichtbar und doch ist ihre Wirkungsmacht ungebrochen. Umso bedeutender ist die aktive Bewahrung und Sichtbarmachung historischer Fotografien. Das Stadtmuseum Bruneck beheimatet zwei fotografische Nachlässe von besonderem Wert für die Stadt: jenen von Ernst Mariner und den der Familie Kofler. Beide Bestände zusammen zeigen uns die im Bild festgehaltene Zeitgeschichte Brunecks und ihrer Umgebung. Die Aufnahmen der Stadt laden zu einem Spaziergang durch das Bruneck von damals ein. Sie zeigen den Wandel aber auch jenes, das die Zeit überdauert hat. Sie lassen das Lebensgefühl einer anderen Zeit spürbar werden und öffnen uns den Blick für das, was uns als gewöhnlich erscheint. Im Fokus der Fotografen lag seit Beginn an auch die nahe und fernere Umgebung. Es zog sie in Dörfer und abgelegene Weiler, hinein in die Täler und hinauf ins Gebirge. Den Finger immer am Auslöser, gelang es ihnen auch das alltägliche Leben festzuhalten: das Treiben in der Stadtgasse, das Beisammensitzen im Gasthaus, die täglichen Handgriffe, Szenen aus dem Leben, so wie es war, in der Stadt und auf dem Land. Mit einem dokumentarischen Blick hielten die Fotografen die Menschen bei der Arbeit oder beim Sport fest. Mal ganz spontan und ein anderes Mal inszeniert. Auch durften sie bei keinem Feste und keiner Feierlichkeiten fehlen. Diese ganz besonderen Anlässe sollten für die Nachwelt festgehalten werden. Eine ganz eigene Welt waren die Fotoateliers um die Jahrhundertwende, in denen sich die Bürger*innen und die Landbevölkerung, die sich zu Beginn nur oftmals ein einziges Porträt im Leben leisten konnte, abnehmen ließen. Vor gemalten Hintergründen stellten sich die zu porträtierenden in Pose. Im 19. Jahrhundert mussten sie aufgrund der langen Belichtungszeit bis zu einigen Minuten nahezu reglos verweilen um ein scharfes Foto zu erhalten. Besonders spannend ist der Wandel von den pompös eingerichteten Ateliers zu den nüchternen Studios mit weißem Hintergrund. Die Brunecker Fotografen der Familie Kofler und Ernst Mariner hielten jeder auf seine ganz eigene Art all jenes für die Nachwelt fest, das sie durch ihre Linse sahen. All jenes, das sie in den Fokus nahmen bleibt lebendig: ihre Zeit, ihre Umwelt und flüchtige Momente. Die Fotografien zeigen uns die Vergangenheit und sollen uns die Augen für die Gegenwart öffnen. Eine Kooperation mit dem Stadtmuseum Bruneck.

Anfahrt

Das LUMEN, am Gipfel des Kronplatz gelegen, ist bequem mit der Gondel von den Talstationen Reischach, Percha, Olang und Furkelpass erreichbar.

Informationen zu den Öffnungszeiten der Seilbahnen unter: https://www.lumenmuseum.it/de-de/plan-your-visit
_

Wann?

Am 30.07.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 31.07.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 01.08.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 02.08.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 03.08.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 04.08.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 05.08.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 06.08.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 07.08.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 08.08.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 09.08.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 10.08.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 11.08.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 12.08.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 13.08.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 14.08.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 15.08.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 16.08.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 17.08.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 18.08.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 19.08.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 20.08.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 21.08.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 22.08.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 23.08.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 24.08.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 25.08.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 26.08.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 27.08.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 28.08.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 29.08.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 30.08.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 31.08.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 01.09.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 02.09.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 03.09.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 04.09.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 05.09.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 06.09.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 07.09.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 08.09.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 09.09.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 10.09.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 11.09.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 12.09.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 13.09.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 14.09.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 15.09.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 16.09.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 17.09.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 18.09.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 19.09.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 20.09.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 21.09.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 22.09.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 23.09.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 24.09.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 25.09.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 26.09.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 27.09.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 28.09.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 29.09.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 30.09.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 01.10.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 02.10.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 03.10.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 04.10.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 05.10.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 06.10.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 07.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 08.10.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 09.10.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 10.10.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 11.10.2021
Montag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 12.10.2021
Dienstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 13.10.2021
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 14.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 15.10.2021
Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 16.10.2021
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr
Am 17.10.2021
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
 

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top