Finden Sie Ihre Unterkunft

in Terenten

Detailsuche

ZEIT FÜR MICH vom 11.05. bis 22.06.2019

Lassen Sie Ihren Alltag für einige Tage hinter sich
und freuen Sie sich auf ganz besondere Urlaubstage in unseren Südtirol Balance-Parterbetrieben.

unsere Balance-Betriebe

Südtirol Balance – Auszeit in Südtirol
Um neue Kraft für den Alltag zu sammeln, braucht es ab und zu eine Auszeit. Südtirol Balance macht diese Auszeit erlebbar. Experten bieten Entschleunigung und Entspannung an besonderen Rückzugsorten für „Aussteiger auf Zeit“. Bei den Auszeiten an Kraftplätzen in Südtirols Natur lernen die Teilnehmer, den Blick auf das Wesentliche zu richten, sich zu erden und den Moment mit Achtsamkeit zu genießen.

Balance-Urlaub buchen

Zeit für mich zum Entschlacken, Entschleunigen und Entspannen

Jeden MI von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr              Gesamtgehzeit: ca 3h und 400 Höhenmeter.

Unterwegs in der aufblühenden Natur erfahren Sie von unserer Kräuterexpertin Monika Engl welchen wichtigen Beitrag die verschiedenen Kräuter zu Ihrem ganzheitlichen Wohlbefinden leisten können. Beim Gebirgsbach angekommen, können Sie die vitalisierende Kraft des kalten Wassers ausprobieren und Wassertreten oder ein Bad nehmen. Auf dem Kraftplatz „Gols“ mit den Natursolarien angekommen, genießen wir den herrlichem Panoramablick in die umliegende Bergwelt. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit einer gesunden Vitamin-D-Therapie mit Entschleunigungseffekt beim Durchatmen im Wald. Eine kulinarische Überraschung gibt es beim Wiesen-Picknick mit heimischen Produkten. Gestärkt und mit Naturkraft aufgetankt treten Sie anschließend den Rückweg an.

Expertin: Monika Engl ist Kneipp-, Gesundheits- , Entspannungs- und Qi Gong Trainerin, Fastenleiterin, Lebens- und Ritualberaterin, NaturCoach und Expertin für Alpines Waldbaden.

Einmaliges Balance-Erlebnis zur Sommer-Sonnen-Wende: Dem Leben und der Natur lauschen

Am 21. Juni wird nach dem keltischen Jahreskreis Sommersonnwende gefeiert. Es ist der längste Tag und die kürzeste Nacht im Jahr. Die Sonne hat ihren höchsten Stand erreicht und die Erde ist ein Platz der blühenden Schönheit, wo alles wächst und reift. Dies ist eine Zeit, um all dem zu danken, was wir um uns herum sehen, riechen und fühlen und es ist Zeit das Leben zu feiern.

Wir feiern gemeinsam diese besondere Nacht und werden ein Feuer entzünden, Brauchtum erfahren, Geschichten lauschen, eintauchen in die Klangwelten von "Duana" und mit einem Dankesritual dem Leben danken.

Am Samstag, 22.06. im "Waldile" von Terenten

Treffpunkt um 20.30 Uhr beim Tourismusbüro von Terenten. Dauer ca. 2h.

*Für alle Erlebnisse ist eine Anmeldung innerhalb 17.00 Uhr des Vortages in Ihrer Unterkunft oder im Tourismusverein Terenten notwendig

*Kosten: Kostenlos für die Gäste der Balance Partnerbetriebe vor Ort; andernfalls 10,00€.

Zusätzlich zu den Balance-Erlebnissen können Sie am  wohltuenden Wochenprogramm teilnehmen:

 

SO: Morgen-Walk

DI: Freiluftyoga

FR: Bergwanderung: Der Weg ist das Ziel

 

Morgen-Walk: Schritt für Schritt dem Morgen entgegen

Jeden SO, Start um 06.30 Uhr; Gesamtgehzeit: ca 2,5h und 350 Höhenmeter. Ziel: Natursolarien am Gols (1.780m) in Terenten.

Wer am Morgen früher aus den Federn kommt, ist untertags sehr viel produktiver und fühlt sich allgemein wohler. Begleiten Sie die beiden Expertinnen bei diesem einfachen Cardiotraining, um frisch in den Tag zu starten. Der Morgenmarsch führt durch eine atemberaubende Landschaft, in der Sie ganz im Sinne der Balancewochen mit der Natur und sich selbst harmonieren. Abschließend erholen Sie sich mit einem ebenso schmackhaften wie gesunden Snack aus einheimischen Produkten auf den Liegen der Natursolarien mit Blick auf eine einmalige Naturkulisse.

Expertinnen: Hinter der Fitnessgemeinschaft „Aktivity“ stehen zwei naturverbundene Fitnesstrainerinnen. Die beiden Coaches begeistern mit ihrer geprüften Fachkompetenz und der Freude an Bewegung, welche sie an alle Interessierten weitergeben möchten. Dabei bieten sie qualitativ hochwertige Gruppentrainings an, welche sie am liebsten in der freien Natur durchführen.

Freiluftyoga: Im Gleichklang mit dem Herzschlag der Natur

Jeden DI um 16.30 Uhr  (Dauer ca. 1,5h).

Mit verschiedenen Techniken und Atemübungen des Yoga nehmen wir Sie mit auf eine Reise in Ihr Inneres. Mitten im Wald und unter Anleitung der Expertin haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Körper und Ihrem Geist Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag zu bieten – auch zu Hause! Nehmen Sie sich Zeit, der Belastung zu entfliehen und atmen Sie die Kraft der Natur. Der weiche Waldboden und der erdige Geruch verstärken zudem Ihr Wohlbefinden. 

Expertin: Die zertifizierte Yogalehrerin Sabrina Innerhofer unterrichtet Vinyasa, Vinyasa Poweryoga,
Yin- Faszienyoga und leitet verschiedene Meditationen. Bewegung und Atmung werden zu einem fließenden Erlebnis verbunden, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Während wir uns von einer Asana in die nächste begeben, sind wir im „Hier und Jetzt“ und kommen auf unserer inneren Insel an. Bei einer abschließenden Meditation lernen sie völlig loszulassen und sich selbst wahrzunehmen.

Bergwanderung: Der Weg ist das Ziel

Jeden FR, Start um 08.45 Uhr; Gesamtgehzeit: ca 4h und 900 Höhenmeter. Ziel: Tiefrastenhütte (2.312m) in Terenten.

Wer Südtirol hört, denkt sehr schnell an hohe Gipfel, glitzernde Bergseen und malerische Wanderwege. Nach diesem Erlebnis können Sie noch lange von dieser Tour erzählen, denn wir nehmen Sie mit auf eine 1.000-Höhenmeter-Challenge! Vom Parkplatz im Winnebachtal steigen wir zur bekannten Tiefrastenhütte auf. Der etwas anspruchsvolle Fußmarsch bietet gleichermaßen herrliche Wälder mit ihren würzigen Gerüchen sowie eindrucksvolle Bergmassive mit der Freiheit in der Nase. Auf der 2.312 Meter über dem Meer gelegenen Schutzhütte angekommen, erwartet uns ein atemberaubendes Panorama zum Krafttanken.

Alpinschule Pustertal: Ihr Bergführer Raimund freut sich auf die gemeinsame Tour.

Mittagessen auf der Tiefrastenhütte auf eigene Kosten.

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top