Finden Sie Ihre Unterkunft

in Terenten

Detailsuche

Bergtour zur Eidechsspitze

 

Die Bergwanderung auf die Eidechsspitze ist eine mäßig schwierige Tour mit einem herrlichen Panorama. Vom Mühlental ausgehend der Markierung 22 folgend erreicht man die Englalm (nicht Bewirtschaftet). Von hier aus weiter auf dem Weg mit der Markierung 22 und steil bergauf die Eidechsspitze erklimmen. Der schwierige, und nur für geübte Wanderer geeignete Abstieg erfolgt über den Kompfoss-See, Wegmarkierung 22, zur Tiefrastenhütte und zum gleichnamigen See (2312 m). Weiter geht es bergab auf der Markierung 23 ins Winnebachtal, vorbei an der Astnerbergalm und zurück zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit schwer
Technik ■■■■■
Kondition ■■■■
Erlebnis ■■■■■
Landschaft ■■■■■
Höhenlage 1202 m / 2729 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - über Niedervintl nach Terenten Anfahrt von Osten: nach Bruneck - über Pfalzen nach Terenten

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit schwer
Strecke 18.7 km
Dauer 07:40 Std.
Aufstieg 1658 m
Abstieg 1658 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top