Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

First Ackerle-Stumpfalm in St. Magdalena/Gsieser Tal

 

Almwanderung durch den herrlichen Winterwald zur Stumpfalm 2001m

Ausgangspunkt: Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m
Streckenlänge: 4,5 km
Abstieg:über den beschriebenen Aufstiegsweg
Gehzeit: 2 Stunden
Schwierigkeit: leicht - mittel
Höhenunterschied: 503m
Rodelweg: mittel bis schwer

Schwierigkeit leicht
Technik ■■
Kondition ■■
Erlebnis ■■■■■■
Landschaft ■■■■■■
Höhenlage 1465 m / 2001 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m folgt man dem Wegweiser „Nr. 47/48“ über die Brücke des „Pidig“ Baches, zweigt sofort nach links und nach dem „Schlosser Hof“ nach rechts ab. Der Wanderweg führt nun durch einen alten „Viehtrieb“, von Bretterzäunen flankiert, dem Tscharniet Tal zu. Auf beiden Seiten begleiten uns die Spuren der Naturrodelbahn, im Hintergrund unterhält und beruhigt uns das Rauschen und Gurgeln des Tscharniet Baches. Stets dem Forstweg „Nr. 47“ folgend, erreicht man die Köfler Alm (1808m). Hier überquert man auf schmalem Steg den gleichnamigen Bach, um dann nach ca. 20 Minuten die Stumpfalm 2001m (Einkehrmöglichkeit) zu erreichen.

Anfahrt

Welsberg - Gsieser Tal - Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit leicht
Strecke 4.2 km
Dauer 02:00 Std.
Aufstieg 541 m
Abstieg 0 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top