Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

Messner Hütte in St. Magdalena/Gsieser Tal

 

Familienfreundliche Winterwanderung zur Messner Hütte auf 1659m

Ausgangspunkt: Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m
Streckenlänge: 2 km
Abstieg:über den beschriebenen Aufstiegsweg
Gehzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Höhenunterschied: 200m
Rodelweg: leicht

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis ■■■■■■
Landschaft ■■■■■■
Höhenlage 1465 m / 1659 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Vom Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m, am Eingang ins Pidig Tal, befindet sich der Parkplatz. Von dort geht es der Beschilderung „Nr. 49“ folgend, taleinwärts. Gleich nach der Drechslerwerkstätte gehen wir wieder geradeaus weiter durch herrlichen Winterwald. Vom ungestümen Pidig Bach begleitet, erreichen wir nach ca. 30 Minuten vom Talschluss aus bereits unser gestecktes Wanderziel, die Messner Hütte auf 1659m (Einkehrmöglichkeit).

Anfahrt

 Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Welsberg (58 km). Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West. Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Welsberg. Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West.

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit leicht
Strecke 3 km
Dauer 00:50 Std.
Aufstieg 198 m
Abstieg 0 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top