Finden Sie Ihre Unterkunft

im Gsieser Tal - Welsberg - Taisten

Detailsuche

Hautnah dabei - Ferienprogramme

303 Ergebnisse gefunden   Ergebnisse drucken
_
- Gsieser Tal/St. Magdalena
Klettersteig Paternkofel

Leichter Klettersteig auf den Paternkofel bei den Drei Zinnen. Auffahrt zur Auronzohütte und Einführung in die moderne Klettersteigtechnik durch die Bergführer. Einschätzung von Gefahrensituationen und viele Tipps und Tricks um im steilen Gelände sicher und mit Spaß unterwegs zu sein. ...

Weiterlesen ...
_
- Welsberg
E-Bike Tour mit Dolomitenblick

E-Bike Tour mit Dolomitenblick. Mit dem E-Bike Richtung Toblach, durch das Silverstertal nach Frondeign, weiter nach Unterplanken ins Gsieser Tal und zurück zum Ausgangspunkt. Einkehrmöglichkeit. Dauer: 10.30-15.30h. Treffpunkt: 10.30 Uhr beim Bahnhof in Welsberg. Höhenunterschied: 800m. ...

Weiterlesen ...
_
- Gsieser Tal/St. Martin
Bergtour auf den Piz da Peres 2507m

Der Piz da Peres 2507m ist ein prächtiger Aussichtsberg am Westrand der Olanger Dolomiten. Mit dem Wanderbus zum Furkelpass, von dort in ca. 3 Stunden zum Gipfel, wo sich ein unglaublicher Rundblick auf die Berge von Fanes-Sennes-Prags, Zillertaler Alpen und Tauern offenbart. Rucksackverpflegung. ...

Weiterlesen ...
_
- Dolomiten
Klettersteige

Klettersteige. Namhafte Klettersteige wie Punta Fiames, Col Rosa, Rotwandspitze, Alpiniklettersteig, Toblinger Knoten; für alle, die bereits Klettersteigerfahrung, aber auch Kondition und Ausdauer haben. Abfahrtszeit und Treffpunkt: werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Schwierigkeit: ...

Weiterlesen ...
_
- Dolomiten
Klettersteige für Fortgeschrittene

Klettersteige für Fortgeschrittene. Vorstiegsklettern, Halteübungen, Rückzugstechniken, Orientierung im Fels, Standplatzbau. Abfahrtszeit und Treffpunkt werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Schwierigkeit: schwierig. Kosten: 116€.

Weiterlesen ...
_
- Dolomiten
Sonnenaufgang bei den Drei Zinnen

Sonnenaufgang bei den Drei Zinnen. Kurz vor Sonnenaufgang ist die Morgenstimmung am intensivsten, man nennt es die "blaue Stunde". Von der Auronzohütte (2330m) zum Paternsattel oder Forcella di Mezzo (ca. 50 min) und weiter rund um die Drei Zinnen zur Lang Alm. Rückfahrt mit dem Wanderbus. ...

Weiterlesen ...
_
- Dolomiten
Klettergrundkurs am Nachmittag

Klettergrundkurs am Nachmittag. Das EINMALEINS des Felskletterns: für Anfänger, als Auffrischung für bereits Erfahrene, für Umsteiger von Halle auf Fels; Mit viel Klettern (zunächst mit Seil von oben) mit Tipps und Tricks im Genussfels, Sicherungstechnik, Griff und Trittschulung: Programm: ...

Weiterlesen ...
_
- Welsberg
Dolomiten Höhenweg Nr. 3

Von der Plätzwiese (1991m) zur Plätzwiesenhütte und zunächst kurz absteigend zur Stolla-Alm (1940m). Auf wunderschön angelegten Wanderweg mit kurzen Serpentinen Richtung Rossalm. Mehrere kurze An- und Abstiege. Etwas exponiert ist auch eine Passage mit Handseilsicherung. Nach etwa 3 Stunden ...

Weiterlesen ...
_
- Taisten
Barfuß wandern

Barfußwanderung in der freien Natur über sanften Waldboden, durch das kristallklare Bergwasser des Rudlbachs und über Fußfühlpfade mit unterschiedlichen Materialen. Barfußlaufen macht nicht nur Spaß, sondern schult auch die Sinne und ist gut für die Gesundheit. Dauer: 13.30-15.30 Uhr. ...

Weiterlesen ...
_
- Dolomiten
Klettersteigkurs

Klettersteigkurs. Für alle, die noch keine Klettersteigerfahrung haben und unter fachlicher Anleitung die wichtigsten Schritte in die Vertikale wagen wollen. Anfangen mit einem leichten Klettersteig und viel Lernen dabei. Wir lernen über Ausrüstung, Sicherungsmethoden, Hilfe Möglichkeiten, ...

Weiterlesen ...

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top