Finden Sie Ihre Unterkunft

in Olang

Detailsuche

Flatschkofel

 

Die Bergtour rund um den Flatschkofel startet am Gasthaus Bad Bergfall (1.320 m) bei Geiselsberg. Kurz den Furkelbach entlang geht es auf Markierung 32 in südliche Richtung durch das Langtal. Vorbei an der Olanger Jägerhütte (1.900 m) geht es steil bergauf über die Baumgrenze zur Lapeduresscharte (2.210 m). Kurz darauf links ab auf Markierung 6 in Richtung Osten zur Flatschkofelscharte (2.223 m). Von hier steil bergab auf die Lanzwiesealm. Auf Markierung 6B geht es zurück zum Bad Bergfall.

Schwierigkeit schwer
Technik ■■■■
Kondition ■■■■■
Erlebnis ■■■■
Landschaft ■■■■
Höhenlage 1309 m / 2310 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Anfahrt

Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Olang (50 km).

Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Olang.

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit schwer
Strecke 11.3 km
Dauer 04:06 Std.
Aufstieg 1034 m
Abstieg 1034 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top