Finden Sie Ihre Unterkunft

im Antholzertal

Detailsuche

Astjoch von Ellen

 

Das aussichtsreiche Astjoch (Burgstall) ist die höchste Erhebung auf der Rodenecker Alm. Diese Wanderung führt von Ellen bei St. Lorenzen auf diesen beliebten Aussichtsgipfel in den Lüsner Bergen.
Schwierigkeit mittel
Technik ■■
Kondition ■■■■
Erlebnis ■■■■■■
Landschaft ■■■■■■
Höhenlage 1558 m / 2193 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Die Wanderung auf das Astjoch nimmt auf dem Parkplatz Kreuzner oberhalb des Weilers Ellen ihren Anfang. Unterhalb des Parkplatzes zweigt der gut markierte Waldweg Nr. 67 in Richtung Astjoch/Burgstall ab. Er führt im angenehmen Anstieg zum lauschigen Almschank Walderalm, der nach etwa einer Stunde zur genüsslichen Zwischenrast mit Blick auf den Brunecker Talkessel einlädt. 

Hinter der gemütlichen Walderalm schlängelt sich der Weg zur nahen Waldgrenze weiter und steigt dann sanft durch aussichtsreiche Wiesen- und Heidehänge auf das Astjoch an. Neben dem hohen Gipfelkreuz entfaltet sich schließlich ein atemberaubender Rundblick auf das Pustertal, die Zillertaler Alpen, das Eisacktal und die Dolomiten. Ein Panoramapunkt verrät die Namen einiger der ringsum aufragenden Bergspitzen.

Anfahrt

Brennerautobahn A22 Ausfahrt Brixen/Pustertal, Pustertal, St. Lorenzen, Ellen (ca. 10 km)

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit mittel
Strecke 3.1 km
Dauer 01:57 Std.
Aufstieg 631 m
Abstieg 0 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top