Klettern
Kletterausrüstung | © Anna Notdurfter
D
Die schönsten Wände der Welt

Klettern hat etwas Meditatives. Der Geist ist einzig und allein im Jetzt.‘

Hände suchen Halt in schmalen Felsspalten und Klüften, Füße sind auf sicheren Tritt konzentriert und das Gesicht ist an warmen, rauen Fels gepresst. Klettern beansprucht Körper und Geist. Wer an etwas anderes denkt, als an den Moment, hat verloren. Genau das macht den Reiz und das Abenteuer aus. Klettern bedeutet Natur so unmittelbar, so hautnah zu spüren, dass sich im Inneren ein Gefühl von Demut breitmacht.

Kletterer | © Anna Notdurfter

Die Region Kronplatz umfasst unzählige Berggipfel mit markanten Formen: schroffe Felsen, wilde Zacken, bizarre Türme. Sie sind das Revier von Abenteurern und Eroberern. Das Terrain für Kletterer ist vielseitig und von packender Schönheit.

K
Kletterreviere

Beeindruckende Klettergärten in wilder Natur gibt es in Aufhofen und St. LorenzenAber nicht nur Sportkletterer kommen hier zum ‚Zug‘Alpine Kletterrouten und Klettersteige ziehen sich durch die ganzen Dolomiten.

Durch die schönsten Kletterreviere der Welt begleiten erfahrene Bergführer und Kletter-Lehrer. Profis stehen für Kurse, Tipps und Tricks zur Verfügung. Und wer sich doch alleine in die Wände wagt, sollte alle Maßnahmen zur Vorbeugung von Unfällen treffen, damit das alpine Kletterabenteuer sicher bleibt.

Kiens
Klettern am Loathna Kofel
Klettergarten
San Vigilio - San Martin
Klettergarten Tamersc
Kletterparks
Kronplatz
Kletterwand Kofler zwischen den Wänden
Klettergarten
Olang
Boulderhalle
Kletterhallen
geöffnet
geschlossen