Finden Sie Ihre Unterkunft

in Kiens

Detailsuche

Sagenweg St. Lorenzen

 

Der Sagenweg führt durch die Welt der Legenden von St. Lorenzen

Der 3 km lange familienfreundliche Rundweg ist mit 10 Schautafeln ausgestattet, wo die Sagen "Die große Glocke von St. Lorenzen", "Das Sonnenburger Weibele", "Der Geist auf der Sonnenburg", "Die Muttergottes von Saalen 1", "Die Muttergottes von Saalen 2", "Der Kienberger Riese", "Das Knappenloch", "Die Sonntagsspieler", "Das goldene Kalb" und "Die Schwefelquelle von Ramwald" abgebildet sind.

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis ■■■
Landschaft ■■■
Höhenlage 809 m / 894 m

 

Beste Jahreszeit

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Der Startpunkt ist beim Informationsbüro – führt unter die Bahnunterführung, dann links am Fahrradweg entlang auf den Weg Nr. 1A Richtung Waldheim Bruneck, bei der Unterführung der SS dann links abbiegen Richtung Stefansdorf und dann auf dem Fußweg entlang der Stefansdorfer Straße zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Brennerautobahn A22 Ausfahrt Brixen/Pustertal, bei der Kreuzung Richtung Pustertal wählen und ca. 28 km fahren, Ausfahrt Bruneck West, St. Lorenzen.

Anfahrtsplaner

Schwierigkeit leicht
Strecke 3.7 km
Dauer 01:01 Std.
Aufstieg 86 m
Abstieg 86 m
GPX-Download
KML-Download

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top