Logo

Events

_

Historische Themenwanderung Olang

Unsere Themenwanderung führt Sie quer durch Olang und wir zeigen historische und kulturelle Punkte zur Geschichte Olangs. (Achtung: 5 Km zu Fuß) Mit HOLIDAYPASS Olang: kostenlos - Andere zahlen: 10,00 € Anmeldung: innerhalb Dienstag, 17.00 Uhr beim Tourismusverein Olang, T +39 0474 496277 | oder online https://www.olang.info/activity-calendar Teilnehmer: min. 4 - max. 10 pers. Treffpunkt: Tourismusverein Olang - 09.30 Uhr Eure Gesundheit liegt uns am Herzen, deshalb achten wir sehr auf die Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien.

Ort: Mitterolang

_

GREGOR SAILER THE POLAR SILK ROAD

Über vier Jahre hinweg hat der österreichische Fotograf Gregor Sailer mehrere Reisen zu den menschlichen Außenposten des Nordens unternommen: Temperaturen bis zu 55 Grad Celsius unter null, militärische Sperrzonen, aufwendige Recherchen, das Arbeiten mit der analogen Fachkamera und die Unberechenbarkeit der Arktis prägen die eindrucksvollen Bildwelten jenseits des Gewohnten. The Polar Silk Road setzt sich mit der wirtschaftlichen Nutzung der arktischen Regionen wie auch den territorialen Ansprüchen der jeweiligen Anrainerstaaten auseinander und zeigt deren Konsequenzen auf: geopolitische Spannungen, Ausbau und Reaktivierung militärischer Strukturen und exponierter Forschungsstationen.

Ort: LUMEN - Museum der Bergfotografie

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:59 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 16:59 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 16:59 Uhr
_

MOUNTAIN MAN.BERGMENSCH.UOMO DI MONTAGNA.PERSONA DA MONT.

KOOPERATION LUMEN & MOUNTAIN MUSEUM RIPA Ausstellung im MESSNER MOUNTAIN MUSEUM RIPA Schloss Bruneck! Bereits vor 10.000 Jahren lebten Menschen als Jäger und später als Wanderhirten im Gebirge. Heute leben sie dort mit ihren Familien als Acker- und Viehbauern oder auch als Bergführer oder Sherpas. In der Ausstellung Bergmensch unternimmt das LUMEN und das MESSNER MOUNTAIN MUSEUM RIPA in Kooperation mit National Geographic einen Streifzug durch die Welt der Bergmenschen und stellt in zwei Ausstellungen an beiden Standorten ihren Lebensalltag vor. Die Reise geht von Bauern in Indien, Buthan und Namibia zu einem Adlerjäger in der Mongolei, von den Samburu-Kriegern in Kenia zu den Whakis in Afghanistan. Wir treffen ein Mädchen aus Haiti, einen Sherpa aus Nepal, Pilger in China, erleben die Reisernte auf den Philippinen und lernen die Shinto-Misogi-Zeremonie aus. Eine Ausstellung mit NATIONAL GEOGRAPHIC.

Ort: Bruneck

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
_

Wöchentlicher Yoga-Unterricht

INTERMEDIATE VINYASA FLOW
Flüssige Bewegungen mittel/fortgeschritten.
Nimm dir Zeit für dich selbst. Bewege und strecke deinen Körper. Verbinde dich durch fließende Bewegungen oder starke Körperwahrnehmungen mit deiner Lebensenergie, deinem Atem. Lerne von Stress, Angst, Negativität loszulassen und gleichzeitig deinen Körper zu entgiften.
PREISE
3 Yogastunden 45€
5 Yogastunden 65€
10 Yogastunden 120€

Ort: St.Martin in Thurn

_

Biathlonschießen für Jedermann

In der Biathlon-Arena das Biathlon-Feeling ausprobieren, mit kurzer Einführung und Schießen mit dem Kleinkaliber-Gewehr. Kosten: 1x 5 Schuss € 5.- Treffpunkt: um 13.00 Uhr beim Biathlonstadion (Eingang Gebäude) Teilnehmer: min. 4 Personen Kinder: ab 12 Jahren ANMELDUNG ERFORDERLICH (per e-mail, telefonisch oder whats app): gerhard.zingerle@gmail.com / Mobil 347 5832504

Ort: Antholz Obertal

_

Naturkundliche Familienwanderung mit Gilbert (in Niederrasen)

Bei einem gemütlichen Waldspaziergang ab Niederrasen erklärt uns Gilbert, Wanderführer und Naturparkbetreuer, viel Interessantes zum Thema Wild, Flora, Fauna. Treffpunkt: 10.00 Uhr Tourist Info Niederrasen Dauer: bis ca. 14.00 Uhr Kosten: mit Holidaypass Antholzertal kostenlos, ansonsten € 10,00 Teilnehmer: min 2 - max 10 Pers. Anmeldung: innerhalb 17.00 Uhr des Vortages beim Tourist Info Antholzertal +39 0474 496269; online Anmeldung: antholzertal.guestnet.info/activity-calendar

Ort: Niederrasen

_

Zum Gipfelkreuz Hörneckele (2127m)

Artenreiche Alpenflora! Entdecken und erleben Sie die Vielfalt und Schönheiten der Natur im Gsieser Tal. Wanderung vom Weiler Ampfertal im Gsieser Tal/St. Magdalena zum mächtigen Gipfelkreuz am Hörneckele (2.127m). Rucksackverpflegung. Dauer: 09.30-15.00 Uhr. Treffpunkt zur gemeinsamen Auffahrt: um 09.30 Uhr bei der Pfarrkirche in St. Magdalena/Gsieser Tal. Gehzeit: 4-5 Stunden. Höhenunterschied: 500m. Schwierigkeit: leicht-medium. Kosten: 0€ mit Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten, 10€ ohne Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten. Kosten: 0€ mit Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten, 10€ ohne Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten. Verbindliche Anmeldung innerhalb des Vortags, 17.00 Uhr; T. +39 0474 978436 oder info@gsieser-tal.com.

Ort: Gsieser Tal/St. Martin

_

KRON AKTIV Wanderung nach Haidenberg zum Brotbacken mit Verkostung

Bei dieser Wanderung besuchen wir den Berggasthof Haidenberg, wo das traditionelle Brotbacken im alten Steinbackofen gezeigt wird. Das frischgebackene "Bauernbreatl" kann anschließend auch verkostet werden. Wanderung für die gesamte Familie. Schwierigkeit: Leicht – Mittel Dauer: ca. 5,5 Stunden Höhenunterschied: 300 hm Tourenlänge: 8 km Ausrüstung: Leichte Berg- oder Wanderschuhe, Wanderstöcke, Getränk Einkehrmöglichkeit: Ja Kostenbeitrag: € 20,00 pro Person, Teilnahme kostenlos für Inhaber des HOLIDAYPASS Bruneck, bitte bringen Sie Ihren HOLIDAYPASS Bruneck zum Treffpunkt mit!

Ort: Outdoor Center Talstation Reischach

_

Geführte Wanderung auf dem archäologischen Panoramaweg

Jeden Mittwoch geführte Erlebniswanderung auf dem archäologischen Panoramaweg, Dauer ca. 2 h. Treffpunkt 9.00 Uhr auf dem Kirchplatz St. Lorenzen. Kostenlose Teilnahme Anmeldung innerhalb Dienstag, 17.00 Uhr im Informationsbüro St. Lorenzen, Tel. +39 0474 538196

Ort: St. Lorenzen

_

Bergwanderung zur Bergschule Lanebach

Geführte Wanderung mit anschließender Besichtigung der Bergschule von Lanebach: Die Bergschule ist eine der letzten vollständig erhaltenen Bergschulen im gesamten Alpenraum und ist auf über 1500 m Meereshöhe gelegen. Aufgrund ihrer geringen Größe wird sie auch "Zwergschule" bezeichnet. Hinweis: Nur für gut ausgerüstete (Bergschuhe, Trinkflasche, Proviant und evtl. Wanderstöcke) und gut geübte Berg-Wanderer mit Kondition geeignet. Teilnahme: kostenlos Begrenzte Teilnehmerzahl! Höhenunterschied: 490 m Anmeldung: Info-Büro Bruneck Tel. +39 0474 555722 od. Gais Tel. +39 0474 539420, innerhalb Dienstag 18.00 Uhr

Ort: Gasthof Bauhof in Uttenheim

_

Stegener Markt

Wer gut überwintern will, muss am Stega Morscht gewesen sein! Wanderhändler, Lebensmittel- und landwirtschaftliche Aussteller, Bauern, Handwerker Vergnügungspark 10.00 - 21.00 Uhr

Ort: Stegen

Am 28.10.2021
Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr
_

Törggelen auf der Hofstatt Alm

Wandern und genießen in Antholz Niedertal! Es erwartet Sie typische Törggele-Gerichte. NUR MIT RESERVIERUNG! Montag Ruhetag!

Ort: Antholz Niedertal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
_

Stegener Markt

Wer gut überwintern will, muss am Stega Morscht gewesen sein! Wanderhändler, Lebensmittel- und landwirtschaftliche Aussteller, Bauern, Handwerker Vergnügungspark 10.00 - 21.00 Uhr

Ort: Stegen

Am 28.10.2021
Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr
_

Klettersteig Fanes Wasserfall

Leichter Klettersteig in der Nähe von Cortina d´Ampezzo am Fanes Wasserfall: ideal für Anfänger, Naturliebhaber und Fotografen. Rucksackverpflegung. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren. Dauer: 09.00-15.30 Uhr. Treffpunkt: 09.00 Uhr bei der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße in Welsberg (gegenüber Bar Parfcafé). Gehzeit: 3 Stunden. Höhenunterschied: 300m. Schwierigkeit: leicht. Kosten: ab 12. Jahren 15€ mit Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten, ab 12. Jahren 30€ ohne Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten. Verbindliche Anmeldung innerhalb des Vortags, 17.00 Uhr; T. +39 0474 978436 oder info@gsieser-tal.com.

Ort: Welsberg

Am 28.10.2021
Donnerstag: 09:00 - 15:30 Uhr
_

Törggelen auf der Hofstatt Alm

Wandern und genießen in Antholz Niedertal! Es erwartet Sie typische Törggele-Gerichte. NUR MIT RESERVIERUNG! Montag Ruhetag!

Ort: Antholz Niedertal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
_

Genehmigung für das Sammeln von Pilzen - Gemeinde Olang

Durch den Kauf dieses Tickets erhalten Sie eine digitale Genehmigung für das Sammeln von Pilzen in der Gemeinde Olang an den ausgewählten Tagen, welche Sie ausdrucken oder digital auf Ihrem Smartphone speichern können. Im Falle einer Kontrolle von Seiten der Forstwache müssen Sie dieses Dokument, zusammen mit Ihrem Personalausweis vorweisen. Gebühr gemäß Artikel 6 des Landesgesetzes vom 19. Juni 1991, Nr. 18 Sammelgenehmigung: 8,00€ pro Person/Tag, 0,80€ Servicegebühr.

Ort: Gemeinde Olang

Am 28.10.2021
Donnerstag: 07:00 - 19:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 07:00 - 19:00 Uhr
_

Wanderung zum Schloss Welsperg mit Führung

Das Schloss Welsperg ist die älteste Burganlage zwischen Bruneck und Lienz (A). Das im Jahr 1167 erstmals dokumentierte Schloss sticht vor allem wegen seines sehr hohen Bergfrieds ins Auge. Kurze Wanderung vom Dorfzentrum in Welsberg zum Schloss mit Schlossführung. Dauer: 10.30-12.30 Uhr. Treffpunkt: 10.30 Uhr beim Tourismusbüro in Welsberg. Gehzeit: 30min. Höhenunterschied: 100m. Schwierigkeit: leicht, für Familien geeignet. Kosten: 3€ mit Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten, 13€ ohne Guest Pass Gsieser Tal-Welsberg-Taisten. Verbindliche Anmeldung jeweils am Vortag bis 17.00 Uhr; T. +39 0474 978436 oder info@gsieser-tal.com. GP GWT: Vorteilskarte Guest Pass der Mitgliedsbetriebe Gsieser Tal-Welsberg-Taisten.

Ort: Welsberg

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:30 - 12:30 Uhr
_

Brotbacken für die Familie

Gemeinsam mit unserem Bäckermeister Hans lernen Sie, wie das typische Schwarzbrot gemacht und in einem echten Brotofen gebacken wird. Mit HOLIDAYPASS Olang: kostenlos - Andere zahlen: 10,00 € Anmeldung: innerhalb Donnerstag, 17.00 Uhr beim Tourismusverein Olang, T +39 0474 496277 | oder online https://www.olang.info/activity-calendar Teilnehmer: max. 8 Personen Treffpunkt: Schlosserhof Oberolang 11.00 Uhr (30 Min. Zutatenkunde) - 13.00 Uhr Backkurs Eure Gesundheit liegt uns am Herzen, deshalb achten wir sehr auf die Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien.

Ort: Oberolang

Am 28.10.2021
Donnerstag: 11:00 - 14:00 Uhr
_

KRON AKTIV Leicht fortgeschrittene E-Bike Tour: Hofstatt Alm und Antholz Trails

Wir starten am Outdoorcenter in Reischach und fahren zur Hofstattalm in Antholz von wo aus wir die dortigen die Trails befahren. Dank unserer E- Bikes können wir diese Ziele mit etwas weniger Anstrengung erreichen. Schwierigkeit: Medium Dauer: ca. 5 Stunden Höhenunterschied: ca. 500 – 1100 hm Tourenlänge: ca. 30 – 50 km Ausrüstung: Helm, Wasser, Snacks, Regenjacke, E-Bike Einkehrmöglichkeit: Ja Kosten Verleih: E-Bike 50,00 € Kostenbeitrag: € 20,00 pro Person, Teilnahme kostenlos für Inhaber des HOLIDAYPASS Bruneck, bitte bringen Sie Ihren HOLIDAYPASS Bruneck zum Treffpunkt mit!

Ort: Outdoor Center Talstation Reischach

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 00:00 Uhr
_

Wöchentlicher Yoga-Unterricht

"BEGINNER HATHA YOGA"
Länger gehaltene Positionen zur Stärkung des Körpers.
Nimm dir Zeit für dich selbst. Bewege und strecke deinen Körper. Verbinde dich durch fließende Bewegungen oder starke Körperwahrnehmungen mit deiner Lebensenergie, deinem Atem. Lerne von Stress, Angst, Negativität loszulassen und gleichzeitig deinen Körper zu entgiften.
PREISE
3 Yogastunden 45€
5 Yogastunden 65€
10 Yogastunden 120€

Ort: St.Martin in Thurn

Am 28.10.2021
Donnerstag: 19:00 - 20:00 Uhr
_

GREGOR SAILER THE POLAR SILK ROAD

Über vier Jahre hinweg hat der österreichische Fotograf Gregor Sailer mehrere Reisen zu den menschlichen Außenposten des Nordens unternommen: Temperaturen bis zu 55 Grad Celsius unter null, militärische Sperrzonen, aufwendige Recherchen, das Arbeiten mit der analogen Fachkamera und die Unberechenbarkeit der Arktis prägen die eindrucksvollen Bildwelten jenseits des Gewohnten. The Polar Silk Road setzt sich mit der wirtschaftlichen Nutzung der arktischen Regionen wie auch den territorialen Ansprüchen der jeweiligen Anrainerstaaten auseinander und zeigt deren Konsequenzen auf: geopolitische Spannungen, Ausbau und Reaktivierung militärischer Strukturen und exponierter Forschungsstationen.

Ort: LUMEN - Museum der Bergfotografie

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 16:59 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 16:59 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 16:59 Uhr
_

Wöchentlicher Yoga-Unterricht

"CANDLE LIGHT RELAXING - YIN YOGA"
Länger gehaltene Sitzpositionen, um den Körper zu entspannen.
Nimm dir Zeit für dich selbst. Bewege und strecke deinen Körper. Verbinde dich durch fließende Bewegungen oder starke Körperwahrnehmungen mit deiner Lebensenergie, deinem Atem. Lerne von Stress, Angst, Negativität loszulassen und gleichzeitig deinen Körper zu entgiften.
PREISE
3 Yogastunden 45€
5 Yogastunden 65€
10 Yogastunden 120€

Ort: St.Martin in Thurn

Am 28.10.2021
Donnerstag: 20:30 - 21:30 Uhr
_

MOUNTAIN MAN.BERGMENSCH.UOMO DI MONTAGNA.PERSONA DA MONT.

KOOPERATION LUMEN & MOUNTAIN MUSEUM RIPA Ausstellung im MESSNER MOUNTAIN MUSEUM RIPA Schloss Bruneck! Bereits vor 10.000 Jahren lebten Menschen als Jäger und später als Wanderhirten im Gebirge. Heute leben sie dort mit ihren Familien als Acker- und Viehbauern oder auch als Bergführer oder Sherpas. In der Ausstellung Bergmensch unternimmt das LUMEN und das MESSNER MOUNTAIN MUSEUM RIPA in Kooperation mit National Geographic einen Streifzug durch die Welt der Bergmenschen und stellt in zwei Ausstellungen an beiden Standorten ihren Lebensalltag vor. Die Reise geht von Bauern in Indien, Buthan und Namibia zu einem Adlerjäger in der Mongolei, von den Samburu-Kriegern in Kenia zu den Whakis in Afghanistan. Wir treffen ein Mädchen aus Haiti, einen Sherpa aus Nepal, Pilger in China, erleben die Reisernte auf den Philippinen und lernen die Shinto-Misogi-Zeremonie aus. Eine Ausstellung mit NATIONAL GEOGRAPHIC.

Ort: Bruneck

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
_

Theater "Macbeth"

MACBETH von William Shakespeare in einer Bearbeitung von John von Düffel Macbeth, die Tragödie um den ruhmvollen Krieger, der nach einer Prophezeiung zum Verbrecher und Tyrannen wird, ist Shakespeares wohl berühmtester „Höllenritt“. Um 1608 verfasst und Bezug nehmend auf die Historie Schottlands 1040 – 1057, hat das Werk nie an Aktualität verloren. Denn Shakespeare fragt in seiner blutigen Parabel, was an Bösem, an Machtgier, an Irrationalem in jedem von uns steckt. Der Glaube des Individuums an sich selbst und seine Handlungsfreiheit, an die Verbindlichkeit von Wirklichkeit und Wahrheit, ist hier zutiefst erschüttert. Dunkle Kräfte wirken im ewigen Kreislauf der Machtstrukturen. Ein Blick ins diffuse Dunkel menschlicher Abgründe. Ein dramatisch faszinierender Schrei nach dem Ausweg zum lebbaren Miteinander. John von Düffel gelingt mit seiner Neuübersetzung ein fast klaustrophobisches Kammerspiel, in dem sich Gewalt an Schuld, Schuld an Wahn und Wahn an Liebe klammert. Konzentriert auf die zwei Hauptfiguren und mit puristischem Bühnenbild werden die Zuschauer gefesselt vom Psychodrama und Machtspiel des Ehepaares Macbeth. In seiner Inszenierung am Stadttheater Bruneck stellt Torsten Schilling zudem den beiden Protagonisten die Figuren der drei Hexen aus Shakespeares Original gegenüber und erweitert das Schauspiel mit den starken Ausdrucksformen des modernen Tanztheaters. Wie ein nicht mehr abzuschüttelnder Albtraum bewegen die schicksalhaften „Weird Sisters“ das spannende Geschehen vom Anfang bis zum Ende. mit: Klaus Rohrmoser und Christine Lasta, sowie den Tänzern Sabrina Fraternali, Rebecca Dirler und N.N. Regie: Torsten Schilling Ausstattung: Sara Burchia Choreografie: Sabrina Fraternali Licht: Jan M. Gasperi

Ort: Stadttheater Bruneck

Am 28.10.2021
Donnerstag: 20:00 - 00:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 20:00 - 00:00 Uhr
Am 31.10.2021
Sonntag: 18:00 - 00:00 Uhr
_

Sportschießen

Sportschießen jeden Donnerstag im Kulturhaus in Antholz Mittertal! Alle Gäste und Interessierte sind herzlich eingeladen. Informationen und Reservierungen: Passler Markus Tel. +39 347 3131069 (Anmeldung erforderlich!)

Ort: Antholz Mittertal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 19:00 - 22:00 Uhr
Am 04.11.2021
Donnerstag: 19:00 - 22:00 Uhr
Am 11.11.2021
Donnerstag: 19:00 - 22:00 Uhr
_

Wandern im Naturpark Rieserferner-Ahrn (Redensberger Alm - Hochnall)

Wandern im Naturpark Rieserferner Ahrn mit Gilbert, dem Wanderführer vom Südtiroler Amt für Naturparke. Tour: Aschbach (1.320 m) > Redensberger Alm (1.945 m; nicht bewirtschaftet) > Gönner Alm (2.000 m; Einkehrmöglichkeit) > Hochnall (2.231 m) > Aschbach Gehzeit: ca. 5 Std. (hin und zurück) Schwierigkeit: mittel Ausrüstung: gute Schuhe, geeignete Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Proviant, Mundschutz Kosten: mit Holidaypass Antholzertal und Holidaypass Olang KOSTENLOS, ansonsten € 10 pro Person Treffpunkt: um 8.30 beim Tourist Info in Niederrasen (begrenzte Teilnehmerzahl!) Die Anfahrt bis zum Ausgangspunkt der Wanderung erfolgt mit den Privatautos! Dauer: bis ca. 17.00 Uhr Anmeldung: innerhalb 17 Uhr des Vortages beim Tourist Info Antholzertal, Tel. +39 0474 496269 | oder beim Tourist Info Olang, Tel. +39 0474 496277 | online Anmeldung www.antholzertal.guestnet.info/activity-calendar

Ort: Antholzertal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 08:30 - 17:00 Uhr
_

Die geheimnisvolle Welt eines Bunkers

Jeden Donnerstag kulturhistorische Rundwanderung in Montal/St. Lorenzen. Bei dieser geführten Wanderung bekommen Sie Einblick in die Welt eines Bunkers. Dauer der Wanderung ca. 2 Stunden, Höhenunterschied 150 m. Kostenbeitrag 5,00 € pro Person, für Inhaber des HOLIDAYPASS Bruneck ist die Teilnahme kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl Teilnahme nur mit grünem Pass

Ort: St. Lorenzen/Montal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 14:30 - 16:30 Uhr
_

Genehmigung für das Sammeln von Pilzen - Gemeinde Rasen-Antholz

Durch den Kauf dieses Tickets erhalten Sie eine digitale Genehmigung für das Sammeln von Pilzen in der Gemeinde Rasen-Antholz an den ausgewählten Tagen, welche Sie ausdrucken oder digital auf Ihrem Smartphone speichern können. Im Falle einer Kontrolle von Seiten der Forstwache müssen Sie dieses Dokument, zusammen mit Ihrem Personalausweis vorweisen. Gebühr gemäß Artikel 6 des Landesgesetzes vom 19. Juni 1991, Nr. 18 Sammelgenehmigung: 8,00€ pro Person/Tag, 0,80€ Servicegebühr.

Ort: Gemeinde Rasen-Antholz

Am 28.10.2021
Donnerstag: 07:00 - 19:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 07:00 - 19:00 Uhr
_

Auf den Spuren der Biathlon-Weltmeister (Deutsch)

Führung durch das WM Stadion in Antholz mit Besichtigung des Schießstandes, der Tribüne und der sporttechnischen Räumlichkeiten: ein faszinierender Blick hinter die Kulissen! Inklusive Film-Vorführung und anschließendem Biathlonschießen. Kosten: € 15,00 pro Person Dauer: 11.00 - 13.00 Uhr Treffpunkt: Südtirol Arena - Antholz Obertal Teilnehmer: min. 6 Erw. Anmeldung: Anmeldung erforderlich innerhalb 9 Uhr desselben Tagen beim Biathlon Weltcup Komitee, Tel. +39 0474 492390 oder online www.antholzertal.guestnet.info/activity-calendar

Ort: Antholz Obertal

Am 29.10.2021
Freitag: 11:00 - 13:00 Uhr
_

Törggelen auf der Hofstatt Alm

Wandern und genießen in Antholz Niedertal! Es erwartet Sie typische Törggele-Gerichte. NUR MIT RESERVIERUNG! Montag Ruhetag!

Ort: Antholz Niedertal

Am 28.10.2021
Donnerstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 29.10.2021
Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr
Am 30.10.2021
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr