Finden Sie Ihre Unterkunft
Detailsuche

Kultur & Sehenswürdigkeiten

Sehenswertes

Alte Gebäude entführen Besucher in die Vergangenheit. Neuere Gebäude erweitern das Stadt-, Dorf- und Landbild. Altes wird mit Neuem verknüpft, und so wächst eine Kultur. Die Kronplatz-Region hat, kulturell gesehen, vieles zu bieten. Wer Kunst sucht, wird vor allem in Bruneck fündig. Wer Unterhaltung bevorzugt, muss nicht auf Horizonterweiterung verzichten. Wer Natur und Bewegung liebt, kann auf seinen Wegen viel Lehrreiches mitnehmen.

BURGEN & KIRCHEN

Auf der Burg Taufers können wir in den äußerst gut erhaltenen Mauern und der reichen Innenausstattung eine Zeitalter direkt ins Mittelalter machen. 

Schloss Bruneck, das immer noch über die Stadt zu seinen Füßen wacht, wurde im 13. Jh. vom Brixner Bischof Bruno von Kirchberg errichtet und beherbergt heute das Messner Mountain Museum RIPA.

In der Kronplatz-Region gibt es neben Burgen und Schlössern auch zahlreiche Kirchen und Kapellen. Der älteste Kirchenbau des Pustertals ist die Kapelle St. Georg in Taisten: Ihr Grundstein wurde bereits im 8. Jh. gelegt. 

Den Alltag vergangener Tage bringen der Mühlenlehrpfad in Terenten, die Lipper Säge in Olang, das Schaubergwerk in Prettau und die Cialciara (Kalksteinöfen) in Viles von San Martin näher. Hier lassen sich die Mühsale erahnen, mit denen sich Mann, Frau und Kind als Selbstversorger das täglich Brot erarbeiten mussten.

Reizvolle und leise Natur finden Sie bei den Erdpyramiden in Percha, im Biotop Rasner Möser im Antholzertal und im Naturpark Rieserferner-Ahrn. In eine weit zurückliegende Vergangenheit, als der Grundstein für die Dolomiten gelegt wurde, lassen die Dolomitenfossilien in San Vigilio zurückblicken.

Von der Vorgeschichte in die Geschichte hinein führt der Lehrpfad zu den bronze-, eisen- und römerzeitlichen Siedlungen in St. Lorenzen, und zur Vertiefung in das Museum Mansio Sebatum.

169 Ergebnisse gefunden   Ergebnisse drucken

Finden Sie Ihre Unterkunft

Scroll to top